Masthead header

1 | 52 Glück

„Mein 52wochenfotoprojekt“

Was bedeutet Glück? Worauf beziehen wir Glück? Auf uns selbst? Auf andere? Was macht das Glück überhaupt aus?

Und wann fühle ich Glück? Wie fühlt sich Glück an? Wie lange dauert Glück?

Ach, es gibt so viele Fragen und viele Ideen und auch viele Antworten und viele Meinungen. Bei meinem gestrigen Spaziergang ging mir vieles durch den Sinn. Und eine Sache blieb doch hängen: Mein Glück baut nicht auf materiellen Dingen, sondern liegt im Tun von Dingen. Sei es das Laufen, Sporteln, Musik machen, Kochen, Fotografieren und Bearbeiten der Bilder am Rechner und vieles mehr. Das Endergebnis ist dabei nicht mehr sehr entscheidend, sondern wichtiger ist der Weg zum Ziel, der mich glücklich werden lässt. Das kann man nicht 1:1 auf jeden übertragen. Das ist mein Glück. Symbolisch habe ich ein Bild und dazu eine kleine Reihe von Bilder gemacht, die diesen Weg für mich zeigen.

Das Zubereiten einer leckeren Tasse meines geliebten Cafés (das symbolhaften Endergebnis). Der Weg zu dieser Tasse war ein kleiner Weg des Glücklichseins, sowie es auch der Spaziergang war oder auch das Überlegen welches Bild ich zum Thema Glück bei meinem #52wochenfotoprojekt machen will.

Untertitel zu Bild 1: Glücklich sein liegt im Tun. Das Ergebnis ist zweitrangig.

Untertitel zu Bild 2 (Kollage): Der Weg zum Glück liegt im Tun.

Falls das jemanden interessiert: ISO 500 – 1.8 – 1/50 – 17mm

Folge mir gerne auf Instagram

Weitere Mitstreiter: www.fotolabyrinth.de – www.heidiriesfotografie.de/projekt/52-wochen – anne581.blogspot.de – weitere auf Instagram 

 

Endergebnis ist zweitrangig.
Café Zubereitung

#52wochenfotoprojekt #glück #café #zubereiten #olympus #omd10 #instagram #homepage #augenblickbewahrer #aktion #fotoprojekt

M o r e   i n f o
UA-30642730-1